Beritt / Ausbildung von Jungpferden / Korrekturpferden

Gerne stehe ich Ihnen beim Anreiten und Ausbilden Ihres jungen Pferdes zur Seite oder nehme dieses auf dem Hanneshof in Oberdingen, einer kleinen, ruhigen Reitanlage in Beritt.

Der Hof bietet einen ganzjährig nutzbaren Aussenreitplatz, Longierzirkel und eine überdachte Führanlage. Grosse weitläufige Koppeln runden das Wohlbefinden des Pferdes ab.

Gesundes und ausreichendes Futter sind hier selbstverständlich.

Näheres dazu finden Sie unter: www.hannes-biohof.de

 

Auf jedes Pferd wird je nach Rasse, Alter, Grösse und Ausbildungsstand individuell eingegangen.

Mir ist insbesondere die korrekte Ausführung der einzelnen Übungen während der Ausbildung wichtig, sodass jeder Reiter mit seinem Pferd sein perfektes Training hat.

 

Dabei kann u.a. die Bodenarbeit, Sie ist die Basis des Vertrauens zwischen Mensch und Pferd, so vielseitig gestaltet werden.

 

Hierbei kann ich Sie mit Longen- , Doppellongen und Langzügelarbeit unterstützen, und Ihnen und Ihrem Pferd die Grundsteine für die kommende Arbeit im Sattel legen.

 

Oftmals wissen wir nicht alles über ein Pferd, das wir erworben haben, und Probleme treten dann erst im Laufe der Beziehung, manchmal erst Monate später auf.

Daher ist es wichtig mit viel Geduld, Zeit und Konsequenz das Training so abwechlungsreich wie möglich zu gestalten.

 

Vertrauen und Respekt sind wichtige Bausteine für einen motivierten Partner- Ihr Pferd.

Nur zwei Charakterzüge gehören in den Sattel:

Der eine ist Humor, der andere ist Geduld.